Bestellhinweise Kunden Schweiz

Für die Abwicklung einer Bestellung aus der Schweiz gelten folgende Grundlagen:
Bei einer Lieferung in die Schweiz berechnen wir folgende Versandkosten:

  • je Paket pauschal 30,00 € netto
  • die gekauften Artikel unterliegen der Einfuhrsteuer und dem schweizer Zoll. Die aktuellen Steuersätze finden Sie auf den Webseiten der Eidgenössischen Steuerverwaltung
  • wir liefern netto ohne Mehrwertsteuer, da es sich um eine Ausfuhrlieferung handelt
  • in den meisten Fällen übersteigt der Preisvorteil beim Kauf in Deutschland die entstehenden Versandkosten
  • wir liefern auch versandkostenfrei an Paketstationen in Deutschland, dann jedoch mit Mehrwertsteuer
  • 10% Rabatt sind im Shop bereits berücksichtigt

Das Land kann im Shop leider nicht auf Schweiz geändert werden, es reicht der Hinweis im Kommentarfeld.
Falls Ihnen eine Zahlung mit Vorkasse zu unsicher ist, zahlen Sie bitte per Paypal. Dort haben Sie die Möglichkeit, einen eventuellen Lieferverzug zu melden
Wenn Sie unsicher sind oder Fragen zu den Produkten haben, rufen Sie uns bitte an, wir stehen Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung.

Eignungserklärung zum Eintragen von Bremsscheiben und Stahlflex-Bremsleitungen in die Fahrzeugpapiere

Die meisten Sportbremsscheiben verfügen über eine deutsche ABE. Wir können Ihnen  dann zusätzlich eine Eignungserklärungen für die Schweiz nach der ASA Richtlinie zukommen lassen, wenn Sie uns zu ihrer Bestellung die  Fahrzeugpapiere übersenden. In der Regel reichen dann diese Unterlagen für die Eintragung in die Fahrzeugpapiere aus.
Bitte klären Sie diese Vorgehensweise vorab mit dem zuständigen Prüfer.
Hinsichtlich der Bremsbeläge benötigen Sie keine weiteren Unterlagen, da diese in der Regel über eine REG90-Freigabe verfügen und diese Freigabe auch in der Schweiz gilt.